Anmeldebedingungen

 
Anmeldung
Nach Ihrer online Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Email.
Die Teilnahmegebühr ist innerhalb von 8 Tagen nach der Anmeldung per Überweisung zu zahlen. Auf Anfrage kann eine Rechnung ausgestellt werden.
 
Datensicherung
Die Verwaltung der Seminare wird über elektronische Datenverarbeitung abgewickelt. Die erfassten Daten unterliegen dem Bundesdatenschutzgesetz.
 

Versicherungen und Haftung
Salvato-Seminare übernimmt keine Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Die An- und Abreise erfolgt auf eigene Kosten und eigenes Risiko der Teilnehmenden.

Meine Seminare sind professionelle Selbsterfahrungsseminare und dienen der persönlichen oder beruflichen Weiterentwicklung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Sie sind kein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Behandlungen. 

Jede Person nimmt in eigener Verantwortung an meinen Veranstaltungen teil.
Die Intensität der Prozesse der Selbsterforschung bestimmen Sie selbst. Teilnehmende tragen die volle Verantwortung für sich und ihre Handlung.
 
Absage des Veranstalters
Sollte die Veranstaltung bereits ausgebucht sein, erhalten Sie zeitnah eine Benachrichtigung. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung bei zu geringer Nachfrage oder bei Ausfall der Veranstaltungsleitung, zum Beispiel durch Krankheit, vor Veranstaltungsbeginn abzusagen oder zeitlich zu verschieben. Bereits gezahlte Veranstaltungsgebühren werden im Fall des Ausfalls zurück erstattet.
 
Rücktritt, Kündigung
Bis drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist die Stornierung kostenfrei.
Bei einem späteren Rücktritt oder Nichterscheinen ist die Veranstaltungsgebühr vollumfänglich zu zahlen. Nach persönlicher Rücksprache akzeptieren wir ggf. einen Ersatzteilnehmer/-teilnehmerin oder die Umbuchung auf ein anderes Seminar. Rücktritt und Kündigung bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
Bei  Versäumnis einer oder mehrerer Veranstaltungen von Seiten der Teilnehmer besteht kein Anspruch auf Ersatz. Seminarreihen werden als Ganzes gebucht. Der Preis ist nach Ablauf der o.g. Fristen daher auch dann zu entrichten, wenn ein Teilnehmer/die Teilnehmerin die Teilnahme nicht mehr wünscht oder aus anderen Gründen nicht wahrnehmen kann.
 

Programmänderungen oder zeitliche Verschiebungen im Ablauf bleiben dem Veranstalter vorbehalten.

 

Veranstalterin und Seminarleitung:
Magdalena Salvato, Salvato-Seminare Wuppertal