Wie du für immer zu guten Entscheidungen kommst

Für immer gute Entscheidungen? Ja, das wäre prima! Wenn dich ein ganz neuer Ansatz dazu interessiert, lies weiter!

Unser Leben als Frau ist bunt, kreativ und vielseitig. Wir interessieren uns für vieles und haben jeden Tag neue Ideen. Zum Glück!

Das bringt aber auch Fragen mit sich: “ Was soll ich jetzt tun? Kann ich das wirklich? Welche Entscheidung soll ich treffen?“ …

Gerade Frauen fällt eine Entscheidung für das Eine und damit gegen das Andere oft schwer.
Aber eine Entscheidung unbewusst nicht zu treffen blockiert und lähmt dich auf Dauer! Dann bleibst du bewegungslos wie das Kaninchen vor der Schlange sitzen.

Als Beispiel:
Du liebäugelst mit einer Yoga-Ausbildung, aber der Wellness-Massage-Kurs wäre auch interessant! Andererseits ist dein Leben schon gut gefüllt und eine kreative, schöpferische Pause könnte das Richtige sein…

Wie findest du da zur richtigen Entscheidung?
Mein Tipp: Mach es einfach andersherum!

Suche nicht lange nach der perfekten Lösung, sondern triff deine Entscheidungen!
Und dann gib all deine Energie dafür, dass die getroffenen Entscheidungen ein gutes Ergebnis bringen!

Wenn du beispielsweise den Massage-Kurs buchst, lasse den Gedanken an die Yoga-Ausbildung und die kreative Pause fallen. Stattdessen konzentrierst du dich darauf, eine richtig gute Masseurin zu werden! Tauche ganz ein und mache das Beste daraus – lasse deine Entscheidung durch deine investierte Energie zu einer großartigen Sache werden.

Aber was ist dann mit der Yoga-Ausbildung und der kreativen Pause? Das kommt eben später dran 😉

Ein anderes Beispiel:

Du lebst in einer frustrierenden Beziehung. Täglich fragst du dich: Soll ich loslassen und die Beziehung beenden oder soll ich dran bleiben und neu durchstarten? Puh…

Wenn du dich bewusst für die Partnerschaft entscheidest, dann bringe deine ganze Energie, dein Herzblut in die Beziehung ein. Finde neue Wege und bleibe dran! Verpflichte dich innerlich die Hintertür aus der Beziehung zu schließen! Nimm dir vor, es für einen begrenzten Zeitraum, zum Beispiel für 6 Monate, mit aller Liebe zu versuchen. Lass Zweifel und Fluchtgedanken los. Bleibe klar bei deiner Entscheidung und mache das Beste daraus!

Wenn du dich jedoch dagegen entscheidest und die Beziehung beendest, dann geh wirklich deiner Wege und öffne dich für einen neuen Lebensabschnitt!

Falls du dich bewusst entscheidest, den Schwebezustand (noch) aufrecht zu erhalten, dann übernimm auch dafür die Verantwortung, sei mit der Situation wirklich einverstanden und im Frieden.

Du kannst mit deiner Energie, Kreativität, Schöpferkraft, Liebe oder Tatkraft dafür sorgen, dass deine Entscheidung die beste Wirklichkeit nach sich zieht.

Du machst dir noch Sorgen, dass du einen Fehler machst und den falschen Weg einschlägst? Bestens!

Bestens?!?! Ja, bestens!

Ich möchte mit einem wundervollen Zitat von Gabriela Shala darauf antworten:

„Kreativität ist die grösste Rebellion im Leben.
Wer kreativ sein will, muss sich von allen Konditionierungen frei machen, sonst wird seine Kreativität nichts anderes sein als Nachahmung, blosses Kopieren. 


Man kann nicht schöpferisch sein, wenn man der Massenpsychologie angehört. Die Psyche der Massen ist unkreativ. Ihr Leben ist grau, kennt keinen Tanz, kein Lied, keine Freude – es ist mechanisch.

Ein schöpferischer Mensch kann keinem ausgetretenen Pfad folgen. Er muss seinen eigenen Weg finden, muss im Dschungel des Lebens danach forschen. Er muss allein gehen, er muss aussteigen aus dem Massenbewusstsein, aus der Psyche des Kollektivs.

Vergiss nicht, eine kreative Person probiert immer die falschen Wege aus.
Wenn du immer alles richtig machst, wirst du nie kreativ sein – denn der richtige Weg ist der Weg, den die anderen entdeckt haben.

Natürlich, auch wer den richtigen Weg geht, ist fähig, etwas zustande zu bringen. Aber er wird nur ein Produzent sein, ein Hersteller, ein Techniker, kein Schöpfer.

Wie genial ist es, eine kreative Rebellin zu sein, eine Schöpferin und Lebenskünstlerin!

Ja: es gibt sie, die neuen Wege, die du voller Neugierde ausprobieren kannst. Und mach dir keine Gedanken über „falsche Wege“ oder Umwege, denn du bist als Pionierin in deinem persönlichen Neuland unterwegs!

Hast du Lust bekommen, deinen Weg als Frau kreativer und erfüllter zu gestalten?
In meinen Seminaren kannst du wunderbare Frauen treffen, die wachsen und Neuland erforschen wollen.

Ich kreiere seit vielen Jahren immer wieder neue Erfahrungs-Räume, die uns manchmal einfach staunen lassen und sehr oft mit Freude erfüllen. Komm dazu, ich freu mich auf dich! Schau gerne mal vorbei!

Ausstrahlung
Magdalena Salvato

Als Seminarleiterin und Life-Coach unterstütze ich Frauen auf dem Weg in ihre weibliche Kraft und in ein erfülltes Leben.
Gerne begleite ich dich, deine Selbstwert und deine Ausstrahlungskraft zu erhöhen. 
Erlebe die neue Freude am FrauSein. 

www.salvato-seminare.de

Du hast Lust auf mehr Tipps für deinen Weg als Frau? Gerne!
Bestelle dir hier den Newsletter von mir!
Selbstliebe
Hole dir jetzt gratis diesen Leitfaden:
„Selbstwert stärken“
12 Tipps für Frauen
Einfach eintragen, Emailadresse bestätigen (dafür bekommst du von mir nach der Eintragung eine Mail) und sofort loslegen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von klicktipp.s3.amazonaws.com zu laden.

Inhalt laden