Liebe oder Freiheit? Dilemma vieler Single-Frauen!

Single-Frauen können ihr Leben heutzutage entspannt geniessen und dennoch…

Bettina war enttäuscht und machte sich aus dem Staub. Er war wohl doch nicht der Richtige.

Klar tat es weh, aber es war ja nicht ihre erste Trennung. Und eigentlich ging es ihr gut – auch ohne Mann. Sie gehörte wieder zu den Single-Frauen – natürlich nur vorrübergehend…

Irgendwann stellte Bettina fest, dass diese vorrübergehende Phase ganz schön lange anhielt.
Und was nun?

Frauen geniessen heutzutage jede Menge persönliche Freiheiten, unwidersprochen ein Segen!

Aber spürst du hin und wieder, dass dir Geborgenheit, Nähe und Intimität fehlen?

Auch Individualität wird groß geschrieben: „Sei ganz du selbst und tue, was du willst!“ – Aha!?!
Aber weisst du genau, was du willst und wer du bist?

Schnelle Antworten aus der schönen, neuen Online-Welt:

  • Positive Affirmationen
  • Selbstlernkurse am Handy
  • Webinare
  • Datingportale
 
Leider oft ohne Tiefgang und ohne jeden Erfolg.
 

Allein zu Hause Online-Meditationen zu verfolgen ist zwar nicht verkehrt, hat aber nichts mit gelebter Liebe oder Partnerschaft zu tun.

Stundenlanges, anonymes Chatten im Datingportal bringt Single-Frauen meistens weder den Traumpartner noch Klarheit über die ureigenen Bedürfnisse, Ängste oder Sehnsüchte.

Die Kunst des Liebens lernst du in realen und gelebten Beziehungen.

Vorzüge und Nachteile des Single-Lebens:

• Du fühlst dich frei und unabhängig.
• Du brauchst keine Beziehungs-Diskussionen zu führen oder Kompromisse schließen.
• Du kannst flirten und deine Lust ausleben ohne Verbindlichkeiten einzugehen.
• Du bleibst im tiefsten Wesenskern unberührt und unnahbar.
• Du brauchst dich seltener mit unangenehmen Gefühlen wie z.B. Eifersucht oder Verlustangst zu konfrontieren.
• Du erlebst weniger Geborgenheit, Liebe, Zärtlichkeit, Berührung und Zweisamkeit.

Denn Liebe und Freiheit zu vereinen ist eine große Aufgabe.

Ein erster wichtiger Schritt:
Mache dir bewusst, dass du sowohl Freiheit als auch Liebe brauchst – und dein Gegenüber ebenso!

Zu welcher Seite neigt sich bei dir die Waage? Und wie sähe eine neue Balance für dich aus?

Wenn du eine erfüllte Partnerschaft leben willst, dann darfst du – in aller Freiheit – ein Stückchen Freiheit aufgeben. Und es wird nicht immer darum gehen, was du willst, sondern auch mal darum, was dein Gegenüber braucht oder was für alle das Beste ist.

Andererseits willst du dir selbst treu bleiben und dich keinesfalls aufgeben oder aufopfern. Und dafür brauchst du ein gutes Selbstwertgefühl, wache Aufmerksamkeit und eine klare Kommunikation innerhalb der Partnerschaft.

Falls du also dein Single-Frauen-Dasein hinter dir lassen willst, wünsche ich dir, dass du genau die Liebesbeziehung in dein Leben holst, die dich wachsen und reifen lässt.

Denn Liebe und Freiheit sind wunderbare Zutaten für ein erfülltes Leben!

Schreibe mir gerne von deinen Erfahrungen oder melde dich, wenn du Fragen hast.

Ausstrahlung

Magdalena Salvato

Als Seminarleiterin und Life-Coach unterstütze ich Frauen auf dem Weg in ihre weibliche Kraft und in ein erfülltes Leben. Gerne begleite ich dich, deinen Selbstwert und deine Ausstrahlungskraft zu erhöhen.
Erlebe die neue Freude am FrauSein. 

www.salvato-seminare.de

Lust auf Gratis-Tipps und Inspirationen für deinen Weg als Frau?
Bestelle dir hier den Newsletter von mir!
Share on facebook
Share on google
Selbstliebe
Hole dir jetzt gratis diesen Leitfaden:
„Selbstwert stärken“
12 Tipps für Frauen
Einfach eintragen, Emailadresse bestätigen (dafür bekommst du von mir nach der Eintragung eine Mail) und sofort loslegen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von klicktipp.s3.amazonaws.com zu laden.

Inhalt laden