Finde Klarheit über deine Liebesbeziehung

die Liebesbeziehung wackelt!

👿 Kati ist genervt, wütend und verletzt. Ihr Mann hat (mal wieder) ihre Schmerzpunkte getriggert. Sie tobt, heult und will einfach nur weg.

Also googelt Kati nach Hotels in der Nähe. Er soll sich wundern, wenn sie nicht mehr da ist. Diese Vorstellung lindert ihren schlimmsten Schmerz.

Halt!

Durchatmen – Innehalten – Klarheit finden.

Wie jede Frau kennst du bestimmt solche Gedanken: 

  • Soll ich gehen oder bleiben?
  • Kann ich mir selbst treu bleiben in der Beziehung?
  • Liegt der Beziehungsfrust an mir und was mache ich falsch?
  • Habe ich den richtigen Partner / die richtige Partnerin gewählt?
  • Ist es überhaupt Liebe?
 

Vision und Liebe für Paare

 

Beantworte dir diese 4 Fragen, wenn es kriselt – auch für Single-Frauen hilfreich!

 

Wo ist deine Grenze?

Hast du in deiner Kindheit dies hier gelernt: „Ich werde dich dann lieben, wenn du meine Vorstellungen erfüllst“?

Dann wirst du einiges in Kauf, um geliebt zu werden und in Sicherheit zu sein.

Natürlich gehören moderate Anpassung, Zugeständnisse und Kompromisse in jede Partnerschaft.

Aber wo beginnt Selbstaufgabe? Und wo ist deine persönliche Grenze erreicht?

Kosten dich Anpassung und Kompromisse deine Lebendigkeit, deinen unbeschwerten Ausdruck oder deine Lebenslust?

Dann ist die Grenze erreicht.

 

Was sind deine unverhandelbaren Werte?

Für mich ist ein Top-Wert, den ich mit in meiner Liebesbeziehung brauche: die Bereitschaft zu persönlichem Wachstum.

Ich liebe zum Beispiel Menschen, die neugierig, visionär, experimentierfreudig und voller Freude an persönlichem Wachstum sind. Ehrlichkeit und Verlässlichkeit sind auch wesentlich.

Also, was sind deine unverhandelbaren Werte? Und ist dein Partner/ deine Partnerin dafür offen und bereit?

 

Wie sieht das Liebes-Glas aus?

Ist das Liebes-Glas halb voll oder halb leer?

Vorübergehende Beziehungs-Gewitter gehören dazu. Dauerregen, Dauerstreit oder Dauerfrust lassen deine eigene, innere Sonne untergehen.

Das Liebes-Glas sollte mindestens halb voll sein.

 

Hast DU für deine Liebesbeziehung alles gegeben?

Dies ist eine tiefe Frage für dich. Hand aufs Herz!
 
Hast du wirklich alles gegeben, damit es gut wird zwischen euch?
 
  • Hast du deine Vorstellungen, Erwartungen, Launen, Forderungen und Gefühlsausbrüche hinterfragt?
  • Umsorgst du deine wunden Punkte, um dein Herz immer wieder neu zu öffnen? 
  • Bist du im Opfermodus oder hast du wirklich Verantwortung übernommen?
  • Willst du immer Recht behalten und alleine den richtigen Weg wissen?
  • Hast du geduldig versucht, dein Gegenüber wirklich zu verstehen?
  • Kannst du verzeihen und dein Herz erneut mit Liebe fluten?
 
 

 

Und wie wäre es, mehr Liebe zu geben und zu NEHMEN?

Dafür werde als Frau empfänglicher und berührbarer – ohne dich selbst aufzugeben.

Such dir den passenden Workshop aus – rund und um die Themen Vertrauen, Selbstwert, Intimität oder Selbstliebe

Willkommen Liebe ❤️

Ausstrahlung
Magdalena Salvato

Als Expertin für Female Empowerment unterstütze ich Frauen auf dem Weg in ihre weibliche Kraft und in ein erfülltes Leben.
Gerne begleite ich dich, deinen Selbstwert und deine Ausstrahlungskraft zu erhöhen. 
Erlebe die neue Freude am FrauSein. 

www.salvato-seminare.de

Du hast Lust auf mehr Tipps für deinen Weg als Frau? Gerne!
Hole dir jetzt den Newsletter von mir!

Selbstliebe stärken - 3 Tipps für dich!

Liebst du dich selbst, lieben dich alle!

Hole dir diese 3 Selbstliebe-Tipps! Kostenfrei und exklusiv für Frauen.

Es ist ganz leicht und macht Freude ❤️

Inklusive: Ein Bonus-Tipp für deinen Weg in eine erfüllte Partnerschaft. 
 
Einfach jetzt hier eintragen! Du wirst dich schon beim Lesen besser fühlen: